Bibliothek

Allgemeines

Das Institut für Germanistik an der Universität Gent ist das größte germanistische Institut in der Benelux. Die Teilbibliotheken für deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft umfassen derzeit 63.388 Bände (Stand 1.04.2010). Wir kaufen jedes Jahr ca. 1250 neue Bücher, und erweitern unseren Bestand regelmäßig auch mit Schenkungen und Nachlässen ehemaliger Kollegen, StudentInnen und externer Stiftungen. Darüber hinaus finden sich in der Zentralbibliothek (im berühmten "Genter Bücherturm") zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften, Bücher mit Deutsch-Bezug sowie eine berühmte Manuskriptsammlung.

Wie finde ich die Bücher?

OPAC (auf der Heimseite der Zentralbibliothek).

Wo finde ich die Bücher?

Die Präsenzbibliotheken des Instituts befinden sich im ersten Stockwerk der Philosophischen Fakultät, im Blandijn-Gebäude (Blandijnberg 2, 9000 Gent). Die Bücher der Zentralbibliothek befinden sich im berühmten, von Henry Van de Velde entworfenen "Bücherturm" (vgl. Abbildung rechts).

Neuzugänge

Über die aktuellen Neuerwerbungen informiert die Seitenleiste (wird automatisch aktualisiert).